Datenschutzrichtlinie von Portinot


Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Ihre pers├Ânlichen Informationen gesammelt, verwendet und weitergegeben werden, wenn Sie https://portinot.de (die „Seite“) besuchen oder dort einen Kauf t├Ątigen.

ERFASSTE PERS├ľNLICHE INFORMATIONEN

Wenn Sie die Website besuchen, erfassen wir automatisch bestimmte Informationen ├╝ber Ihr Ger├Ąt, darunter Informationen ├╝ber Ihren Webbrowser, Ihre IP-Adresse, Ihre Zeitzone und einige der Cookies, die auf Ihrem Ger├Ąt installiert sind. Dar├╝ber hinaus sammeln wir, wenn Sie die Website durchsuchen, Informationen ├╝ber die einzelnen Webseiten oder Produkte, die Sie besuchen, ├╝ber die Websites oder Suchbegriffe, ├╝ber die Sie auf die Website gelangt sind, sowie Informationen dar├╝ber, wie Sie mit der Website interagieren. Wir bezeichnen diese automatisch erfassten Informationen als „Ger├Ąteinformationen“.

Wir erfassen Ger├Ąteinformationen mithilfe der folgenden Technologien:

COOKIES

Im Folgenden finden Sie eine Liste der Cookies, die wir verwenden. Wir haben sie hier aufgelistet, damit Sie die M├Âglichkeit haben, zu entscheiden, ob Sie sie zulassen m├Âchten oder nicht.

_session_id, eine eindeutige Sitzungs-ID, erm├Âglicht es Shopify, Informationen ├╝ber Ihre Sitzung zu speichern (Referrer, Landing Page etc.).

_shopify_visit, keine gespeicherten Daten, bleibt 30 Minuten lang seit dem letzten Besuch bestehen. Wird vom internen statistischen Trackingsystem des Anbieters unserer Website verwendet, um die Anzahl der Besuche zu erfassen.

_shopify_uniq, keine Daten gespeichert, l├Ąuft um Mitternacht (abh├Ąngig vom Standort des Besuchers) am n├Ąchsten Tag ab. Berechnet die Anzahl der Besuche eines Shops pro eindeutigem Kunden.

cart, eindeutige Kennung, bleibt 2 Wochen lang bestehen, speichert Informationen ├╝ber Ihren Einkaufswagen.

_secure_session_id, eindeutige Kennung der Sitzung.

storefront_digest, eindeutige Kennung, undefiniert, wenn der Shop ein Passwort hat, wird es verwendet, um festzustellen, ob der aktuelle Besucher Zugang hat.
– Protokolldateien“ verfolgen die Aktivit├Ąten auf der Website und sammeln Daten wie Ihre IP-Adresse, den von Ihnen verwendeten Browsertyp, Ihren Internetdienstanbieter, Ihre verweisenden und verlassenden Seiten sowie Ihre Zeitstempeldaten (Datum und Uhrzeit).
– Web-Beacons“, „Tags“ und „Pixel“ sind elektronische Dateien, die Informationen dar├╝ber aufzeichnen, wie Sie die Website durchsuchen.

Wenn Sie ├╝ber die Website einen Kauf t├Ątigen oder zu t├Ątigen versuchen, erfassen wir au├čerdem bestimmte Informationen ├╝ber Sie, darunter Ihren Namen, Ihre Rechnungsadresse, Ihre Versandadresse, Ihre Zahlungsinformationen (einschlie├člich Ihrer Kreditkartennummern), Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer. Diese automatisch erfassten Informationen werden als „Bestellinformationen“ bezeichnet.

Wenn wir in dieser Datenschutzrichtlinie den Begriff „Pers├Ânliche Informationen“ verwenden, beziehen wir uns sowohl auf die Ger├Ąteinformationen als auch auf die Bestellinformationen.

WIE VERWENDEN WIR IHRE PERS├ľNLICHEN INFORMATIONEN?

Im Allgemeinen verwenden wir die von uns erfassten Bestellinformationen, um jede ├╝ber die Website aufgegebene Bestellung zu bearbeiten (einschlie├člich der Bearbeitung Ihrer Zahlungsinformationen, der Organisation des Versands Ihrer Bestellung und der Bereitstellung von Rechnungen und/oder Bestellbest├Ątigungen). Dar├╝ber hinaus verwenden wir diese Bestellinformationen, um :
mit Ihnen zu kommunizieren ;
potenzielle Betrugsf├Ąlle oder Risiken zu bewerten; und
wenn dies mit den von Ihnen mitgeteilten Pr├Ąferenzen ├╝bereinstimmt, Ihnen Informationen oder Werbung zu unseren Produkten oder Dienstleistungen zukommen zu lassen.

Wir verwenden die von uns erfassten Ger├Ąteinformationen (insbesondere Ihre IP-Adresse), um potenzielle Betrugsf├Ąlle oder Risiken zu bewerten und ganz allgemein unsere Website zu verbessern und zu optimieren (z. B. durch die Erstellung von Analysen dar├╝ber, wie unsere Kunden die Website durchsuchen und mit ihr interagieren, und um den Erfolg unserer Werbe- und Marketingkampagnen zu bewerten).

WEITERGABE IHRER PERS├ľNLICHEN INFORMATIONEN

Wir geben Ihre Pers├Ânlichen Informationen an Dritte weiter, die uns dabei helfen, sie f├╝r die oben beschriebenen Zwecke zu nutzen. Beispielsweise nutzen wir Shopify, um unseren Online-Shop zu hosten – um mehr ├╝ber die Nutzung Ihrer Pers├Ânlichen Informationen durch Shopify zu erfahren, besuchen Sie bitte die folgende Seite: https://www.shopify.fr/legal/confidentialite. Wir verwenden auch Google Analytics, um besser zu verstehen, wie unsere Kunden die Website nutzen – weitere Informationen ├╝ber die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Google finden Sie auf der folgenden Seite: https://www.google.com/intl/fr/policies/privacy/. Sie k├Ânnen Google Analytics auch hier deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Schlie├člich k├Ânnen wir Ihre Pers├Ânlichen Informationen auch weitergeben, um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten, einer Vorladung, einem Durchsuchungsbefehl oder einer anderen rechtm├Ą├čigen Anfrage nach Informationen, die wir erhalten, nachzukommen oder um unsere Rechte zu sch├╝tzen.

VERHALTENSORIENTIERTE WERBUNG
Wie oben beschrieben, verwenden wir Ihre Pers├Ânlichen Informationen, um Ihnen gezielte Werbung oder Marketingnachrichten anzubieten, von denen wir glauben, dass sie f├╝r Sie von Interesse sein k├Ânnten. Wenn Sie mehr dar├╝ber erfahren m├Âchten, wie gezielte Werbung funktioniert, k├Ânnen Sie die Informationsseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter folgender Adresse besuchen: http://www.networkadvertising.org/understanding-online-advertising/how-does-it-work.

Sie k├Ânnen gezielte Werbung hier ablehnen:

FACEBOOK – https://www.facebook.com/settings/?tab=ads
GOOGLE – https://www.google.com/settings/ads/anonymous
BING – https://about.ads.microsoft.com/fr-fr/ressources/politiques/annonces-personnalisees

Au├čerdem k├Ânnen Sie einige dieser Dienste ablehnen, indem Sie das Deaktivierungsportal der Digital Advertising Alliance unter folgender Adresse besuchen: https://optout.aboutads.info/?c=3&lang=fr.


NICHT FOLGEN
Bitte beachten Sie, dass wir die Datenerfassung auf unserer Website und unsere Nutzungspraktiken nicht ├Ąndern, wenn wir ein „Nicht verfolgen“-Signal in Ihrem Browser erkennen.


IHRE RECHTE
Wenn Sie in Europa ans├Ąssig sind, haben Sie das Recht, auf die personenbezogenen Daten zuzugreifen, die wir ├╝ber Sie gespeichert haben, und Sie k├Ânnen verlangen, dass diese Daten korrigiert, aktualisiert oder gel├Âscht werden. Wenn Sie dieses Recht aus├╝ben m├Âchten, wenden Sie sich bitte ├╝ber die unten angegebenen Kontaktdaten an uns.

Wenn Sie in der EU ans├Ąssig sind, beachten Sie bitte au├čerdem, dass wir Ihre Informationen verarbeiten, um unsere vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegen├╝ber zu erf├╝llen (z. B. wenn Sie eine Bestellung auf der Website aufgeben) oder um unsere oben aufgef├╝hrten legitimen Gesch├Ąftsinteressen zu verfolgen. Bitte beachten Sie auch, dass Ihre Informationen au├čerhalb Europas, einschlie├člich Kanada und den Vereinigten Staaten, ├╝bertragen werden.

DATENAUFBEWAHRUNG
Wenn Sie ├╝ber die Website eine Bestellung aufgeben, speichern wir die Informationen ├╝ber Ihre Bestellung in unseren Unterlagen, es sei denn und bis Sie uns auffordern, diese zu l├Âschen.


ÄNDERUNGEN
Wir k├Ânnen diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ├Ąndern, um beispielsweise ├änderungen an unseren Praktiken oder aus anderen betrieblichen, rechtlichen oder regulatorischen Gr├╝nden widerzuspiegeln.


KONTAKTIEREN SIE UNS
Wenn Sie mehr ├╝ber unsere Datenschutzpraktiken erfahren m├Âchten, Fragen haben oder eine Beschwerde einreichen m├Âchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an contact@portinot.de oder per Post an die folgende Adresse:

70 grande rue, Isle Aubigny, Aube, 10240, Frankreich.